Dies sind unsere Vereinsflugzeuge. Unsere aktiven Mitglieder fliegen diese Oldtimer an FLugtagen, zu Flugfesten und dazwischen auch. Fördermitglieder können zu internen Stundenpreisen mitfliegen.
 

Unter PROJEKTE erfahren Sie mehr über die laufenden Instandsetzungsprojekte. Unter "Weitere Oldtimer" sehen Sie Flieger aus dem Privatbesitz von Vereinsmitgliedern. 

Pilatus P2 "D-EGAW"

Quax hat knapp über 50%  einer Pilatus P2, einem schweizer Militärtrainer in original Prototyp-Lackierung von 1945, erworben. Die P2 ist ein zweisitziges Schulflugzeug, ausgelegt als freitragender Tiefdecker. Einige Bauteile wie zum Beispiel das Fahrwerk stammen von der Bf 109.

 

Weiterlesen: Pilatus P2 "D-EGAW"

Klemm 107 b "D-EJUK"

D-EJUK 1

Schaut wie ein Sechziger-Jahre Flieger aus, oder? Aber die Konstruktion der Klemm 107 stammt tatsächlich aus dem Jahr 1938! Allerdings wurden vor dem 2.Weltkrieg lediglich sieben Exemplare gebaut, damals noch als 2-Sitzer mit Hirthmotor.

Als in Deutschland Mitte der 50er Jahre der Flugzeugbau wieder möglich wurde, gehörte die noch immer moderne Holzkonstruktion (Klemm-Halbschalenbauweise) zu den ersten produzierten Mustern.

Weiterlesen: Klemm 107 b "D-EJUK"

Chipmunk DHC-1 "D-EFOM"


Eine tolle De Havilland Chipmunk in Topzustand hat Mitte Juli den Weg von ihrem langjährigen Hort "Itzehoe" nach Paderborn gemacht und ist nun bei QUAX zu Hause. Ein Freund unseres Vereins hat dem QUAX-Verein das Flugzeug zum Betrieb überlassen, da er die Fliegerei an den Nagel gehängt hat. In Zukunft geniesst er schöne Mitflüge! Neben der D-ELLY haben wir jetzt 2 Chipmunks in der Flotte.

Weiterlesen: Chipmunk DHC-1 "D-EFOM"

Piaggio 149 D "D-EADP"

Die D-EADP ist eine Piaggio 149D, gebaut 1958 bei Focke-Wulf in Bremen mit der Werknummer 009. Sie diente lange als Anfangstrainer in der Pilotenschulung der Bundeswehr. Anschließend erhielt sie die zivile Registrierung und wurde der Sportfluggruppe in Oldenburg zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen: Piaggio 149 D "D-EADP"

Boeing Stearman N2S-3 "D-EQXL"

D-EQXL 1

Eine Boeing Stearman gehört auf jeden Fall in die Quax-Flotte. Sie fand in 2012 zu uns uns erfreut sich seitdem großer Beliebtheit !

Das US-amerikanische Schulungsflugzeug stammt aus der gleichen Zeit wie z.B. die Bücker Jungmann oder Stampe, stellt man sie aber nebeneinander, werden die großen Ausmaße erst so richtig bewusst.
Die europäischen Flugzeuge sind deutlich filigraner, dafür verzeiht der robuste Amerikaner jedoch mehr.

Weiterlesen: Boeing Stearman N2S-3 "D-EQXL"