QUAX Technik GmbH

Die Quax Technik GmbH ist dazu berechtigt Wartung und Reparaturen an Luftfahrzeugen bis 5700 kg durchzuführen. Durch unseren kompetenten, EASA und LBA (LBA/EASA offizielle Bezeichnung: „Freigabeberechtigten“) qualifizierten Prüfer können wir den kompletten Service für diese Flugzeuge abdecken. Darüber hinaus bieten wir in Zusammenarbeit mit der OUV-DGSL (Oskar-Ursinus-Vereinigung / Deutsche Gesellschaft zur Förderung des Selbstbaus von Luftfahrtgerät) die jährliche Prüfung der Lufttüchtigkeit für historische Flugzeuge bis 2730 kg an.


Für die Zulassung von Einzelstücken von historischen Flugzeugen, die keine LBA-Musterzulassung haben, können wir durch die Zusammenarbeit mit internen und externen Sachverständigen Unterstützung bei der Zulassung folgender Muster gewährleisten: FW 44, Pa 18, J3C, Pa 22, DHC-1, Bü131, CASA1.131, DH82-Tiger Moth, Bü181, Kl107, Kl35, Stampe Sv4C, Pilatus P2, Ka 2, Grunau Baby 2b.

Bei ausländisch zugelassenen Luftfahrzeugen (N, SP, RA) vermitteln wir auch gerne an uns bekannte und außerst zuverlässige Prüfer.

Öffnungszeiten Werkstatt: Mo- Fr 8.00 bis 17.00 Uhr
Öffnungszeiten Büro: Di & Do 8.00 bis 13.00 Uhr

Anfragen senden Sie bitte direkt an unseren Werkstattleiter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!